fbpx

Authentische Zeremonien

„Ich entwickle sehr persönliche Rituale, die Herzen und Gedanken berühren und Euer Fest einzigartig und unvergesslich werden lässt.“

Was möchtet Ihr feiern?

Wertschätzung für Dein und Euer Leben

Willkommensfeiern

Begrüßt Euer kleines großes Wunder

Freie Trauung

Feiert Eure Liebe wie kein zweites Paar

Trauerfeier

Wenn Ihr Euch verabschieden müsst…

Paarrituale

Feiert Eure Beziehung in ihrer Einzigartigkeit

Familienrituale

Stärkt Eure Familienbande im Hier und Jetzt!

Rituale nur für Dich

Wertschätze Deine persönlichen Wendepunkte im Leben

Feiert, wie Ihr es möchtet!

"Rituale haben die Kraft, persönliche Lebensereignisse in ihrer ganzen Größe und Tiefe zu feiern."

Simone Streif

Ob Ihr eine weltliche oder spirituelle Zeremonie wünscht – sie wird immer widerspiegeln, was in Eurem und Deinem Leben von Wert und Bedeutung ist! Ihr könnt Euch sicher sein, dass die Feier Dir und Euch vollkommen entsprechen! Meine Schritt-für-Schritt-Methode, hilft eine genaue Vorstellung zu entwickeln und die für Euch stimmige Form Eures Lebensfestes, auch Lebenskreisfestes genannt, zu finden.

Die Vorgespräche geben Sicherheit, dass nur das, was Dir wichtig ist und Euch entspricht, zum Ausdruck kommt. Mein Wissen zu Ritualtheorien und mein Erfahrungsschatz, geben mir die Möglichkeit kraftvolle Rituale in vielerlei Gestalt zu kreieren und sehr persönliche Zeremonien für die unterschiedlichen Meilensteine und Übergänge zu gestalten. 

Vielleicht geht es Euch wie mir damals: Ihr habt keine konkrete Idee, aber den Wunsch ein Fest zu feiern und wisst allerdings nicht so recht weiter. In mir habt Ihr nun eine Ansprechpartnerin!

Ich begleite ich Dich durch das Auf und Ab des Lebens

Mit Tipps für ungezwungene Zeremonien, um Dein Leben mit Allem zu bejahen!
Damit du regelmäßig feiern kannst, liefere ich Dir zudem altes und neues Wissen für die Bräuche & Feste im Jahresverlauf.

Über mich

Ich bin mit Leib und Seele freie Rednerin und Ritualethnologin

Meine erste Heimat ist der Schwarzwald und innerhalb meiner großen Verwandtschaftsfamilie wurde viel gefeiert: Ostern, Weihnachten, Taufen, Hochzeiten, Geburtstage und natürlich auch Bestattungen. Diese Feste sind meine prägendsten Erinnerungen voller magischer Momente.

Diese Welt der Kindheit dehnte sich später mit Auslandsaufenthalten in England, Indien, Nepal und der Mongolei weiter aus. Die Vielfalt von Kulturen und Möglichkeiten menschliche Beziehungen zu leben, erlaubten auch mir, mich nochmals neu zu entdecken. Während meines Studiums der Ethnologie galt meine Leidenschaft schnell eines der ältesten ethnologischen Wissensgebiete: die Ritualforschung.

Ein „Mother Blessing“ ist eine besondere Segnungszeremonie für die werdende Mutter. Segen bedeutet im Ursprung nichts anderes als Gutes zu wünschen und …

Die Erde stellt unsere Lebensbedingungen bereit und belebt alles auf vielfältige Weise. Sie regt bspw. die Samen zur Aktivität an und steuert diese …

Willkommensfeiern sind eine konfessionsungebundene Alternative zur Taufe. Das hat für Elternpaare, die unterschiedliche religiöse Zugehörigkeiten besitzen, Konfessionslose oder sich von den Kirchen …